Drucken

Anlässlich der Grünen Tage Thüringen 2016 richtete der Thüringer Jungzüchterclub zum ersten Mal einen Typ-Cup aus. Dieser fand mit einer Beteiligung von 34 Tieren in zwei Altersklassen am Samstagabend statt.

Die Klasse der Tiere von 4-12 Monaten konnte die MC-COY-Tochter CELESTE von der Waisagrund Agrar GmbH, Crock und Michael Beyer klar für sich entscheiden. Ihr folgte als Reservesieger die DAMION-Tochter TRINITY vom THC Syndikat. Bei den Rindern im Alter von über 12 bis 24 Monaten überzeugte die RAPTOWN-Tochter WFD RAPTOWN RED den Preisrichter Luc Sassel (Frankreich) und sicherte sich den Titel Thüringer Typtier Senior 2016 vor der LIQUID-GOLD-Tochter WFD LIQUID. Die Ergebnisse des Typ Cup findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter und Besitzer dieser tollen Tiere. Die Qualität der präsentierten Jungrinder befand sich auf sehr hohem Niveau. Vielen Dank nochmals an den Preisrichter Luc Sassel für seinen tollen Job und die lobenden Worte zur Ausgestaltung dieses Wettbewerbes auf den Grünen Tagen Thüringen.

 Bild3

Manuela Muck, Steffi Hoog