Am 27.08.2014 fand die erste von insgesamt 3 Absetzerauktionen in diesem Jahr im Zucht- und Vermarktungszentrum Laasdorf statt. Es kamen insgesamt 197 Tiere zum Auftrieb, die sich auf 147 männliche sowie 50 weibliche Absetzer aufteilten.

 Je nach Größe, Alter und Qualität schwankten auch die Steigpreise.

Der durchschnittliche männliche Absetzer war auf dieser Auktion 217 Tage alt, wog 301 kg und wurde für 2,59 € netto ersteigert, was einem Bruttopreis je Tier von 834 € entspricht.

Für den durchschnittlichen weiblichen Absetzer, welcher im Mittel 206 Tage alt und 272 kg schwer war, wurden 2,08 € netto geboten, wodurch das Tier mit 605 € brutto bezahlt wurde. Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass die Angaben berechnete Mittelwerte darstellen, ohne die Rasseherkunft oder Gewichtskategorien zu berücksichtigen und damit nur als ungefähre Angaben dienen.

Die nächste Absetzerauktion im Zucht- und Vermarktungszentrum Laasdorf findet am Mittwoch, den 1.10.2014 statt.

Übersicht

  Geschlecht Anzahl Preis netto in € Preis brutto in € Ø LM (kg) Ø Bruttopreis je Tier Ø Alter (d)
über alle Rassen: m 147 2,59 2,77 301 834 217
w 50 2,08 2,23 272 605 206
über alle Tiere 197 2,40 2,57 294 755 214
Friday the 19th. - Joomla 3.3 Templates