Drucken
Details: | Zuletzt aktualisiert: 08. Mai 2015

Am Mittwoch, den 6. Mai 2015 fand im Zucht- und Vermarktungszentrum in Laasdorf die zweite Zuchtbullenauktion dieses Jahres statt.

Zum Auftrieb kamen 21 stations- sowie 3 feldgeprüfte Zuchtbullen der Rassen Fleckvieh (20), Angus (3) sowie Limousin (1). Die Auktion lockte bei schönem Wetter genügend Käufer in die Auktionshalle, so dass alle Bullen einen neuen Besitzer fanden.

Ulrike Niebling vom Landesverband Thüringer Rinderzüchter stellte die Bullen im Vorfeld einzeln vor und gab wertvolle Hintergrundinformationen zu jedem Tier, so dass sich jeder Kaufinteressent den passenden Bullen heraussuchen konnte. Nach einer Mittagspause startete die Versteigerung, Auktionator und Handelsleiter des LTR Danilo Bardehle brachte in einem zügigen Auktionsverlauf alle Tiere an den Mann. Für jeden Geldbeutel war bei dieser Auktion etwas dabei, der Durchschnittspreis der 24 verkauften Tiere lag bei 2.442 Euro.

Preisspiegel:

Rasse            vorgestellt     verkauft     Preis         
Angus 3 3 2.633 €
Fleckvieh 20 20 2.390 €
Limousin 1 1 2.900 €
Gesamt 24 24 2.442 €