Drucken
Details: | Zuletzt aktualisiert: 28. August 2015

 

…dass BONHOF der beste Deutsche Eutervererber bei den töchterbasierten schwarzbunten Bullen ist? Sein aktueller Euterzuchtwert von 145 ist nicht nur national sondern auch international außergewöhnlich!

 

Der Bowser-Sohn wurde von der Volke/Hauck GbR aus dem Hessischen Bad Arolsen aus einer exterieurstarken Kuhfamilie gezogen. Neben seinem Exterieurzuchtwert besticht er vor allem durch seinen Zuchtwert für Nutzungsdauer von 134 und für Töchterfruchtbarkeit von 122. Er ist für Färsen geeignet und ein guter Befruchter.

Aufgrund seiner seltenen Blutführung und seiner hervorragenden funktionalen Eigenschaften trägt er das Logo der Arbeitsgemeinschaft Lebenslinien (ALL) und wird von ihr empfohlen.

BONHOF wurde bereits als genomischer Jungvererber stark eingesetzt. Seine Töchter bereiten ihren Besitzern wegen der beschriebenen Eigenschaften viel Freude.

Anlässlich unserer Landesschau am 17. September 2015 können Sie eine Töchtergruppe von BONHOF bewundern.