Liebe Thüringer Holsteinzüchter,

die MASTERRIND GmbH, der Landesverband Thüringer Rinderzüchter e.G. und die RinderAllianz GmbH haben sich entschieden, gemeinsam mit der agra Veranstaltungs GmbH als Hauptsponsor im Rahmen der diesjährigen Messe die „agra-Holsteinschau 2015“ durchzuführen. Angesprochen werden Holsteinzüchter vorrangig aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen um Kühe für den Wettbewerb anzumelden.

Fulminante Premiere

Im Sommer 2011 beschlossen die Zucht- und Besamungsunion Hessen eG und der Landesverband Thüringer Rinderzüchter e. G. die Intensivierung ihrer Zusammenarbeit. Die seitdem eingestallten Holstein- und Fleischrinder-Besamungsbullen gehören den Partnern jeweils zur Hälfte.

Anlässlich Hessens Zukunft wurden erstmals drei Töchtergruppen gemeinsamer Bullen vorgestellt. Dabei handelte es sich um je sieben Töchter der schwarzbunten Bullen XAPPER und MASERATI sowie des Rotbunt-Vererbers DIXIELAND.

Am Samstag, dem 7. Februar, treffen sich wieder zahlreiche Fans aller Milchviehrassen in der Alsfelder Hessenhalle zu       HESSENS ZUKUNFT     .

Leider ist eine Teilnahme von Thüringer Kühen am Schaugeschehen aufgrund der BHV1-Freiheit von Thüringen in diesem Jahr eigentlich nicht möglich. Trotzdem werden wir mit Kühen vertreten sein. Erstmalig werden Töchter von Bullen aus dem gemeinsamen Zuchtprogramm von LTR und ZBH gezeigt. Die Nachzuchtgruppen der Bullen Xapper und Maserati bilden Kühe aus beiden Zuchtgebieten.

Die erste Exzellent- Kuh des neuen Jahres wurde im TLPVG Buttelstedt gekürt:

Die Xacobeo- Tochter SONTRA erreichte in ihrer 3. Laktation dieses Prädikat. Ihre Mutter ist eine Stormatic …

Und SONTRA bietet auch die gewünschte Leistung dazu: In ihrer 2. Laktation produzierte sie nach einer Zwillingsträchtigkeit in 305d

13.362 Kg 4,27% F 3,47% E 1.034 FEK.

Auch in der laufenden Laktation ist sie wieder sehr fleißig und mit der Erstbesamung von Goldday tragend.

Herzliche Gratulation nach Buttelstedt!!!

Wednesday the 25th. - Joomla 3.3 Templates