Die Zuchtwertschätzung im April 2014 brachte ein freudiges Ergebnis für die Belegschaft  der Güterverwaltung Nicolaus Schmidt AG Rothenacker. Die zuchtwerthöchste Kuh von Thüringen steht in ihrer Milchviehanlage.

Am 3. und 4. April fand im kanadischen Victoriaville die Frühjahrsschau von Quebec statt.

Wegen der extremen Witterung in den vergangenen Wochen und Monaten ( - 20°C; bis zu 1,5 m Schnee) sagten leider einige Betriebe ihr Kommen ab. Trotzdem waren einige Spitzenkühe am Start, und boten eine Schau auf hohem Niveau.

Sonder-Aktion : Lockerley,  Laptop PP; Epoly P und Montafon P

 

 

Sehr erfolgreiche Zuchtwertschätzung April 2014

Sechs neue Vererber ergänzen das Angebot des LTR

Besonders im Bereich der töchtergeprüften Bullen gelang es dem LTR neue Bullen mit verschiedenen Abstammungen in der Top-Liste zu platzieren.

Wie in jedem Jahr erfolgte auch im April 2014 eine Basisanpassung. Die aktuelle Vergleichsbasis bilden nun die Geburtsjahrgänge der KB-Bullen 2004 bis 2006. Allein durch diese Anpassung sinken die Zuchtwerte, was bei deren Interpretation und dem Vergleich mit der Zuchtwertschätzung Dezember 2013 zu beachten ist. An der Größe der Basisabschreibung ist der züchterische Erfolg des vergangenen Jahres erkennbar. In diesem Jahr fiel der Zuchtfortschritt besonders deutlich aus, dies wird durch die folgenden Zahlen belegt.

Wednesday the 24th. - Joomla 3.3 Templates